Premiere "Lear" im Tübinger Sudhaus am 8.4.

Endlich wieder eine Produktion von Theater U34! Wir spielen Lear ab dem 23.4.2022 im Tübinger Sudhaus - auch noch am 24.4.

Wer uns kennt und auf die Besetzungsliste schaut, wird viele neue Namen erkennen: Das Ensemble Lear ist die nächste Generation von Theater U34, die den Sprung aus dem Brecht-Bau (und damit dem sagenumwobenen Lagerraum U34 in dessen Keller) macht. Regie führt Diane Schreitmüller, die schon beim Sams dabei war.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Sudhaus!


Theater U34 und das Tübinger Zimmertheater

Das Tübinger Zimmertheater, in dem wir schon so manches Gastspiel gefeiert haben (Tod und das Mädchen und Der Leichtsinn der Sally Talley), feiert kürzlich sein 60jähriges Jubiläum.

Dieses Ereignis spülte einige Erinnerungen bei uns hoch: Das Zimmertheater hatte Monster Control District damit beauftragt, eine elektronische Chronik zu erstellen, und die stießen beim Studium der 50jährigen Chronik auf folgende Seite:

U34 in der Chronik des Tübinger Zimmetheaters

Zu den Ereignissen damals hat Monster Control District ein Interview mit Mike Sperber und Ea Wolfer geführt, von dem tatsächlich Fragmente in der Chronik gelandet sind.

Falls es interessiert: Die Chronik ist hier erreichbar. Man muß sich da so durchzoomen und -scrollen. So geht’s:

1958 -> Fragmente der Geschichte -> Raum -> Bild from Tübinger Schloß

… und von da aus nach oben zu “Ein akademisches Modell”.

Gute Unterhaltung!


"Nora" auf den Hanauer Internationalen Theatertagen

Bild Nora und Torvald

Wir freuen uns, daß unsere Produktion Nora auf die 33. Hanauer Internationalen Theatertage eingeladen wurde!

Wir spielen am Samstag, 1. Oktober um 20:30.

Tickets gibt es hier.